Close
Skip to content

Orte auf Fuerteventura

Divider BL

Orte auf Fuerteventura

Auf Fuerteventura gibt es überall etwas zu entdecken. Rund um die Insel überbieten sich die Traumstrände und für jeden Geschmack ist was dabei. Im Landesinneren finden sich beschauliche Ortschaften die mit ihren historischen Gebäuden oder verschwiegenen Fischerdörfer glänzen. Mal geht es windig und rau zu, mal ruhig und beschaulich. Urlaubsorte am Meer versprechen Strandleben und vielfältige Angebote.

Fuerteventura Insel - Homepage mit struktur 2019

— Orte im Überblick —

  • # La Lajita
    # La Pared
    # Costa Calma
    # Esquinzo / Butihondo
    # Jandia
    # Morro Jable
    # El Puertito

    # Cofete

Divider BL

Im Inselnorden ist Corralejo ein idealer Urlaubsort auf Fuerteventura, mit seinem ganz besonderen Flair und Blick auf die Nachbarinseln Lanzarote und Lobos. Corralejo ist eine idyllische ecke, euch erwaten schöne Strände und eine überraschende Atmosphäre sowohl bei Tag als auch bei Nacht.

Divider BL

El Cotillo ist ein charmanter  Fischer- und Touristenort im Nordwesten von Fuerteventura. El Cotillo  zeichnet sich durch seine herrlichen Strände, wunderschönen Lagunen mit kristallklarem Wasser, weißem Sandstrand und spektakulären Sonnenuntergängen über dem Atlantik aus.

— Caleta de Fuste —

Divider BL

Der Ort “Caleta de Fuste” befindet sich an der Ostküste von Fuerteventura, nahe dem Flughafen und der Hauptstadt Puerto del Rosario. Es verfügt über moderne und fantastische Hotelanlagen, mehrere Einkaufszentren, einen Sportpier wo Sie die Möglichkeit haben verschiedene Wassersportarten ausüben zu können, zwei Golfplätze und eine unendliche Anzahl von Freizeit- und Sportbereichen.

Caleta-de-fuste

— Betancuria—

Divider BL

Der Ort “Betancuria” überwältigt mit seiner entspannten und fröhlichen Atmosphäre, ausgeprägten Flair von Geschichte und Tradition. Die Stadt Betancuria befindet sich im Zentrum von Fuerteventura eines der Juwelen der Insel, das jeden verzaubert und unbedingt besuchen sollten.

— Costa Calma —

Divider BL

Der Ort “Costa Calma” liegt im Süden der Insel, das Tor zu den weltberühmten Stränden von Jandía. Costa Calma ist eine Oase der Ruhe und Beschaulichkeit, in der Sie ein traditionelles Urlaubserlebnis mit einer Vielzahl von Aktivitäten verbringen können.

Orte im Süden Fuerteventura

— Esquinzo / Butihondo —

Divider BL

Der Urlaubsort Esquinzo / Butihondo liegt oberhalb vom schönen Sandstrand auf einer Klippe, bietet Entspannung unter der Sonne von Fuerteventura und liegt ca. acht Kilometer nördlich von Jandía / Morro Jable.

—  Jandía / Morro Jable  —

Divider BL

Da Jandía nahtlos in Morro Jable übergeht, werden in Reiseführern / Magazinen die beiden Orte oft zusammen nur  als “Jandía” genannt.

— Jandía —

Divider BL

Jandia im Süden von Fuerteventura, biete euch einen kilometerlangen hellen Sandstrand und gab der Siedlung ihren Namen. Jandia lädt zum Baden und Surfen ein, zahlreiche, vielfach terrassenförmig angelegte Hotels säumen die sich an der Küste und eine schöne Promenade führt zum einstigen Fischerdorf Morro Jable.

— Morro Jable —

Divider BL

Morro Jable  im Süden von Fuerteventura hat sich im Ortskern den Charme eines alten Fischerdorfes bewahrt und ist mit einer der wichtigsten Städte in Fuerteventura. Morro Jable bietet viele Restaurants und Festlichkeiten, sowie Hotels und Apartments für jeden Geschmack und für des Budget.

Orte auf der Insel Fuerteventura mit Insidertipps ➡ Corralejo ➡ El Cotillo ➡ Puerto del Rosario ➡ Las Playitas ➡ Betancuria ➡ Jandia ➡ Morro Jable ➡ Esquinzo ➡ El Puertito ➡ La pared…

Contrary to popular belief, Lorem Ipsum is not simply random text. It has roots in a piece of classical Latin literature from 45 BC, making it over 2000 years old. Richard McClintock, a Latin professor at Hampden-Sydney College in Virginia,looked up one of the more obscure Latin words, consectetur, from a Lorem Ipsum passage, and going through the cites of the word in classical literature, discovered the undoubtable source. Lorem Ipsum comes from sections 1.10.32 and 1.10.33 of “de Finibus Bonorum et Malorum” (The Extremes of Good and Evil) by Cicero, written in 45 BC. This book is a treatise on the theory of ethics, very popular during the Renaissance. The first line of Lorem Ipsum, “Lorem ipsum dolor sit amet..”Contrary to popular belief, Lorem Ipsum is not simply random text. It has roots in a piece of classical Latin literature from 45 BC, making it over 2000 years old. Richard McClintock, a Latin professor at Hampden-Sydney College in Virginia, looked up one of the more obscure Latin words, consectetur, from a Lorem Ipsum passage, and going through the cites of the word in classical literature, discovered the undoubtable source. Lorem Ipsum comes from sections 1.10.32 and 1.10.33 of “de Finibus Bonorum et Malorum” (The Extremes of Good and Evil) by Cicero, written in 45 BC. This book is a treatise on the theory of ethics, very popular during the Renaissance. The first line of Lorem Ipsum, “Lorem ipsum dolor sit amet..”Contrary to popular belief, Lorem Ipsum is not simply random text. It has roots in a piece of classical Latin literature from 45 BC, making it over 2000 years old. Richard McClintock, a Latin professor at Hampden-Sydney College in Virginia, looked up one of the more obscure Latin words, consectetur, from a Lorem Ipsum passage, and going through the cites of the word in classical literature, discovered the undoubtable source. Lorem Ipsum comes from sections 1.10.32 and 1.10.33 of “de Finibus Bonorum et Malorum” (The Extremes of Good and Evil) by Cicero, written in 45 BC. This book is a treatise on the theory of ethics, very popular during the Renaissance. The first line of Lorem Ipsum, “Lorem ipsum dolor sit amet..”

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Spread the love